Malerei Brucker / Alte Postgasse 4 / 5500 Bischofshofen / T: +43 6462 30 61 / E: malerei.brucker@sbg.at

Die Malerei Brucker aus Bischofshofen wurde 1959 als ein Ein-Mann-Betrieb von Herrn Franz Brucker sen. gegründet.

Im Jahr 1963 übersiedelte die Firma in die Hochköniggasse 1, wo sich heute noch die Malerwerkstatt befindet. Weiters gibt es noch in der Alten Postgasse 4 auf ca. 100 m2 das Büro und das Geschäft für Raumausstattung, Farbenverkauf und eine Mischanlage.

1982 folgte die Übergabe des Betriebes an Franz Brucker jun. Zum Kundenkreis der Firma Brucker gehören Firmen und vor allem viele Privatkunden. Das Hauptaugenmerk liegt auf Renovierungsarbeiten in den Bereichen Malerei, Anstrich und Vollwärmeschutz sowie auf Trockenbauarbeiten. Seit dem Einstieg von Sohn Michel Brucker, Malermeister seit 2009, werden Dekorative Malertechniken und Verlegung von Parkettböden sehr stark forciert.

Brigitte Brucker rundet das Familienunternehmen ab. Sie ist für die Büroarbeit, Beratung und den Verkauf im Geschäft zuständig. Weiters mischt sie auch die Farben an der Farbmischanlage.

Die Zusammenarbeit mit unseren Lieferfirmen wie INKU, Jordan, SIKKENS, Akzo Nobel, Moldan, Sto Ges.m.b.H besteht oft schon seit über 50 Jahren.

Unser Team


Muster
Franz Brucker

Inhaber
seit 1973 im Betrieb


Muster
Michel Brucker

Meister
seit 2000 im Betrieb


Muster
Brigitte Brucker

Büro, Geschäft
seit 1987 im Betrieb


Muster
Cumhur Yagiz

Geselle
seit 1991 im Betrieb


Muster
Lukas Holeczy

Geselle
seit 2008 im Betrieb


Muster
Stefan Bergmüller

Geselle
seit 2012 im Betrieb


Muster
Florian Leutgab

Lehrling
seit 2016 im Betrieb


Wir freuen uns über Ihr Interesse.

  • Draco
  • Henelit
  • Moldan
  • Sefra
  • Sikkens
  • Sto